OK Diese Website verwendet Cookies von Google, um ihre Dienste bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Informationen darüber, wie Sie die Website verwenden, werden an Google weitergegeben. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass sie Cookies verwendet. Weitere Informationen

München Web
die Stadt im Netz
Mein München Web


Jetzt registrieren!

Impressum
WebguideMagazinServiceMein München Web
Suche
München Web > Webguide > Cityguide

Pinakothek der Moderne

Barer Str. 40,
80333 München
Telefon: (089) 23805360

Die Pinakothek der Moderne beherbergt vier verschiedene, voneinander unabhängige Museen unter einem Dach. Und zwar die "Sammlung Moderne Kunst", die "Neue Sammlung", das Architekturmuseum der Technischen Universität und die Staatliche Graphische Sammlung.

Die "Sammlung Moderne Kunst" zeigt zeitgenössische Künstler sowie Künstler der historischen Avantgarde. Natürlich ist der Expressionismus vertreten mit Werken von Kirchner und Beckmann, aber auch alle anderen Stilrichtungen der modernen Kunst können bestaunt werden. So umfasst die Sammlung Kubismus, Surrealismus, Fauvismus, Futurismus, Konstruktivismus, Bauhaus, Neue Sachlichkeit, Pop Art und Minimal Art.

In der "Neuen Sammlung" kann man Exponate des modernen Kunsthandwerks besichtigen, als auch die neusten Design-Kreationen bewundern. Im Architekturmuseum wird Architektur dem Besucher anhand von modernen Computeranimationen und Modellen näher gebracht, es gibt aber auch alte Architekturzeichnungen, Stiche und Fotografien zu sehen.
Die "Staatliche Graphische Sammlung" besteht aus ungefähr 400.000 Grafiken unterschiedlichster Epochen und Regionen. Auch Arbeiten von Dürer, Rembrandt, Matisse und Klee sind vertreten.

Das Gebäude der Pinakothek der Moderne wurde nach Plänen des Architekten Stephan von Braunfels errichtet und öffnete im Jahr 2002 seine Tore. Sechs Jahre dauerte der Bau des leichten, mit hohen schlanken Säulen versehenen Gebäudekomplexes, dessen 14 Meter hohe Lichtkuppel eine Rotunde im Zentrum des Gebäudes überwölbt.
Die Pinakothek der Moderne ist eine der weltweit größten Sammlungen der Kunst des 20. und 21. Jahrhunderts und ist für jeden Kunstliebhaber ein absolutes Muss!

Öffnungszeiten
Täglich außer Mo 10.00 - 18.00 Uhr
Do 10.00 – 20.00 Uhr

Preise
10 Euro, ermäßigt 7 Euro

Anfahrt
Tram 24

Tags
Ausstellung Graphik Universität Technische Sammlung Architektur Kunst Moderne Museum


Meine Bewertung:
Ihr Name:

Bitte begründen Sie Ihre Bewertung so ausführlich wie möglich. Die Anzahl der Sterne drückt Ihre Zufriedenheit aus. (1 Stern = sehr unzufrieden, 5 Sterne = sehr zufrieden).


 



KCS Internetlösungen