OK Diese Website verwendet Cookies von Google, um ihre Dienste bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Informationen darüber, wie Sie die Website verwenden, werden an Google weitergegeben. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass sie Cookies verwendet. Weitere Informationen

München Web
die Stadt im Netz
Mein München Web


Jetzt registrieren!

Impressum
WebguideMagazinServiceMein München Web
Suche
München Web > Magazin > Sport > Tennisturniert BMW Open

Tennisturnier BMW Open 2008 auf der Anlage des MTTC Iphitos in München

erschienen am 19.04.2008 - Keine Kommentare
Tags: Tennis Tennisturnier Sport BMW-Open


Das Tennisturnier BMW Open auf der Tennisanlage des MTTC Iphitos am Rande des Englischen Gartens hat eine lange Tradition. Erstmals wurden 1900 die internationalen Tennismeisterschaften von Bayern ausgespielt. Damals wurde das Turniert noch auf Rasen ausgespielt. Seit 1949 ist die Tennisveranstaltung in München ein Turnier von internationalen Rang.

Heute gelten die BMW Open als ein Vorbereitungsturnier auf das zweite Grand Slam Turnier der Saison, die French Open in Paris. Der Centre Court bietet Platz für 5.600 Zuschauer. Gespielt wird auch auf drei weiteren Nebenplätzen.

In die Siegerliste konnten sich mit Gottfried von Cramm (1949, 1950), Bob Hewitt (1959), Roy Emerson (1961), Ion Tiriac (1970), Guillermo Vilas (1975, 1978), Ivan Lendl (1993), Michael Stich (1994) und Roger Federer (2003) bereits einige große Tennisspieler eintragen. 2007 gewann mit Philip Kohlschreiber ein deutscher Spieler. Neben Stich und von Cramm war dies aus Deutschland zuvor nur Christian Kuhnke (1965), Jürgen Faßbender (1974) und Rolf Gehring (1980) gelungen.

2007 fand das Turnier zum zwanzigsten Mal unter dem Namen BMW Open statt. In diesem Jahr verteilen 32 Teilnehmer die 350.000 Euro Preisgeld unter sich. Das Hauptfeld spielt ab Montag, dem 28. April. Am Wochenende zuvor (26. und 27. April) streiten sich die Qualifikanten um die vakanten Plätze im Hauptfeld des Tennisturniers auf der Anlage des MTTC Iphitos München.

Titelverteidiger Philip Kohlschreiber wird auch 2008 wieder in München aufschlagen und versuchen seinen Titel zu verteidigen. Rechtzeit fit scheint Tommy Haas nach seiner Schulterverletzung zu werde. Von den Topspielern werden Richard Gasquet, Paul-Henri Mathieu und der Finalist der Australien Open Jo-Wilfried Tsonga am Start sein.

Mitverantwortlich für das Teilnehmerfeld und Turnierdirektor ist in diesem Jahr erstmals Patrick Kühnen. Die Anlage des MTTC Iphitos München befindet sich im Aumeister 10. Tickets für alle Turniertage sind noch erhältlich.


Einen Kommentar schreiben
Name (erforderlich)
eMail (erforderlich, wird nicht veröffentlicht)
Webseite
 
Artikel drucken
Artikel versenden
 
KCS Internetlösungen